Ergebnisse der EuroFloorball Cup Qualifikation "West" - floorball niedersachsen

18 August, 2008 - 15:02 – Tobias Melde
Vom 13. - 17. August 2008 fand im dänischen Frederikshavn die Qualifikation "West" für den EuroFloorball Cup 2008 in Winterthur, Schweiz, statt. Mit dem deutschen Meister UHC Sparkasse Weisenfels gab es auch einen deutschen Vertreter, der es jedoch leider nicht in die Endrunde geschafft hat.

Gruppe A - Herren

UHC Sparkasse Weisenfels (Deutschland)
Sarpsborg IBK (Norwegen)
CUF Leganes (Spanien)
Ergebnisse

UHC Sparkasse Weisenfels - Sarpsborg IBK (6:12)
CUF Leganes - UHC Sparkasse Weisenfels (5:5)
Sarpsborg IBK - CUF Leganes (5:2)
Gruppe B - Herren

Bandýfélag Kópavogs BK (Island)
HDM (Niederlande)
Paris UC (Frankreich)
Hafnia FC (Dänemark)
Ergebnisse

Bandýfélag Kópavogs - HDM (1:11)
Paris UC - Hafnia FC (1:11)
Bandýfélag Kópavogs - Paris UC (1:17)
HDM - Hafnia FC (2:10)
HDM - Paris UC (9:4)
Hafnia FC - Bandýfélag Kópavogs (33:2)

Spiel um Platz 5

UHC Sparkasse Weisenfels - Paris UC (15:1)
Halbfinals

Sarpsborg IBK - HDM (20:2)
Hafnia FC - CUF Leganes (5:3)
Spiel um Platz 3

HDM - CUF Leganes (2:7)
Finale

Sarpsborg IBK - Hafnia FC (8:5)
Endklassement

Sarpsborg IBK
Hafnia FC
CUF Leganes
HDM
UHC Sparkasse Weisenfels
Paris UC
Bandýfélag Kópavogs

Gruppe - Damen

HDM (Niederlande)
FC Outlaws (Dänemark)
CUF Leganes (Spanien)
Ergebnisse

CUF Leganes - HDM (3:1)
FC Outlaws - CUF Leganes (2:2)
HDM - FC Outlaws (2:7)
HDM - CUF Leganes (-:-)
CUF Leganes - FC Outlaws (4:4)
FC Outlaws - HDM (6:0)

Endklassement

FC Outlaws
CUF Leganes
HDM